Logo

Spezialist*in Marktforschung (m/w/d)

scheme image

Das Deutsche Komitee für UNICEF unterstützt die weltweite Arbeit von UNICEF für Kinder in Not und die Verwirklichung der Kinderrechte. In den Bereichen Marketing und Digital & Technologie arbeiten wir eng vernetzt über alle Marketing-Disziplinen in innovativen Arbeitsstrukturen. Damit bieten wir unseren Unterstützer*innen über alle Kanäle ein konsistentes Erlebnis, bei dem individuelle Bedürfnisse und Präferenzen konsequent berücksichtigt werden. Dazu werden über alle Teams kontinuierlich Daten und Insights generiert und analysiert.

Zur Unterstützung im Bereich Marketing suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Köln, inklusive hybrider Zusammenarbeit, in Vollzeit (40h/Woche) eine*n
 

Spezialist*in Marktforschung (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung von Marktforschungsaktivitäten in enger Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Abteilungen aus den Bereichen Marketing und Digital & Technologie
  • Analyse des Zielgruppen- bzw. Spenderverhaltens unter Berücksichtigung aktueller Trends und Gegebenheiten in Markt und SpenderLifeCycle.
  • Identifikation von Bedürfnissen und Potenzialen sowie Ableitung von neuen Zielgruppen und relevanten Spendenprodukten
  • Verwaltung, Zusammenführen und Bereitstellen interner und externer Daten für unterschiedliche Teams und Anforderungen
  • Konzeptualisierung, Priorisierung und Durchführung von qualitativen und quantitativen Studien
  • Auswahl und Steuerung von Marktforschungsinstituten
  • Inhaltliches Begleiten, Analyse und Interpretation von Studien
  • Testen neuer Ideen und Konzepte in Zusammenarbeit mit weiteren Fachbereichen

Ihr Profil

  • Erfolgreicher Hochschul-/ Fachhochschulabschluss z.B. in den Bereichen Wirtschafts-, Sozial- oder Kommunikationswissenschaften
  • Mindestens 3-5 Jahre relevante Berufserfahrung in betrieblicher/agenturseitiger Marktforschung oder in einem Marktforschungsinstitut mit ausgewiesener eigener Beratungskompetenz
  • Erfahrung in der Zielgruppenforschung und -segmentierung
  • Ausgeprägte analytische und methodische Kompetenz sowie Kenntnisse im Projektmanagement
  • Sicherer Umgang mit Methoden der qualitativen Marktforschung und psychologischer Verfahren sowie agiler Marktforschungsmethoden und Data-Management
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, sowie Eigeninitiative und selbstständiges Handeln
  • Sicherer Präsentationsstil vor unterschiedlichen Zielgruppen auf Deutsch und Englisch

Wir bieten

Mitarbeit in engagierten Teams: Sie sind Teil eines vielfältigen UNICEF-Teams und setzen sich für die Verwirklichung der Kinderrechte ein.
Vereinbarkeit von Leben und Beruf: Flexible Zeitmodelle ermöglichen Ihnen eine Balance zwischen Leben und Beruf.
Internationale Zusammenarbeit: UNICEF Deutschland ist Teil einer weltweiten Organisation mit der Möglichkeit zur internationalen Zusammenarbeit.
Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten: Individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote in digitaler Form und in Präsenz-Veranstaltungen.
Hybrides Arbeitsmodell: Sie können sowohl in unseren Büros als auch mobil arbeiten.
UNICEF-Events: Auf regelmäßigen Events für Mitarbeiter*innen lernen Sie neue Kolleg*innen kennen und kommen in den Austausch.
Individuelles Onboarding: Um Ihnen einen optimalen Start zu ermöglichen, steht Ihnen ein eigener Buddy zur Verfügung.
Sportangebote und Gesundheitsvorsorge: Sie erhalten vergünstigte Sportangebote und regelmäßige Gesundheitsangebote.
Eigener Haustarifvertrag: 30 Tage Jahresurlaub, Gleitzeit und eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge.

Seien Sie dabei, wenn für Kinder Großes bewirkt wird. Interessiert? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 10.02.2023 über unser Bewerbungsportal.
.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Deutsches Komitee für UNICEF e. V.
Personalabteilung
Höninger Weg 104, 50969 Köln
www.unicef.de
  • Ramona Keller
  • Personalreferentin